Veranstaltungen und Feste der Eltern-Arbeitskreise

Die jährlichen Veranstaltungen der Eltern-Arbeitskreise an der Grundschu-
le Schäferwiese sind immer großartige Ereignisse, die den Kindern, ihren Angehörigen und allen Beteiligten viel Freude bereiten.

Der Erfolg dieser Veranstaltungen hängt dabei ganz besonders vom Engagement der Eltern ab. Dafür ist eine zahlreiche Beteiligung der Eltern in den Organisationsteams und als Helfer während der Feste und Veranstaltungen notwendig. Die Aufrufe an die Helfer zu den jeweiligen Veranstaltungen erfolgen kurz vor den Terminen über die Ranzenpost und per Mail über die Klasseneltern- sprecher.

Die Organisationsteams freuen sich über jede Unterstützung. Bei Interesse wenden Sie sich an den Elternbeirat – Kontakt: elternbeirat@grundschule-schaeferwiese.de

 

Im Frühsommer findet seit über 10 Jahren das beliebte Fußballturnier statt. Allein im Jahr 2015 haben mehr als die Hälfte der Schüler und Schülerinnen mitgespielt, völlig unabhängig davon, ob sie in einem Verein spielen. Denn es steht der Spaß im Vordergrund, weniger der sportliche Ehrgeiz. Am Ende freuen sich alle, egal bei welcher Platzierung. Zur Erinnerung erhalten alle eine Medaille. Die Kinder spielen in altersgerechten Mannschaften und Gruppen.
Dabei gibt es je eine Gruppe für die Jungs der 1. und 2. Klassen, eine für die Jungs der 3. und 4. Klassen und eine Gruppe für die Mädchen aller Klassen.

Im Rahmen der Veranstaltung wird natürlich auch für das leibliche Wohl der Akteure und der zahlreichen Zuschauer gesorgt. Dabei reicht das Angebot von den beliebten Hot-Dogs über Kaffee und Kuchen bis zu einem großen Getränkeangebot.

Das Organisationsteam übernimmt die Terminwahl und Abstimmung mit der Schulleitung, Versand und Auswertung der Anmeldungen, Einteilung der Spieler in Mannschaften, die Helferkoordination, Einkauf der Getränke und Verpflegung und die gemeinsame Durchführung des Turnieres mit den helfenden Eltern am Turniertag.

Der Arbeitskreis „Elterncafé“ beteiligt sich am Einschulungstag, am Fußballturnier sowie am Sommerfest mit dem Verkauf von Kaffee und Kuchen. Die Kuchen werden von den Eltern aus den beteiligten Klassen geliefert. Die Aufgabe des Orgateams besteht in Koordination, Vorbereitung, Aufbau und Durchführung des Elterncafes. Unterstützt werden sie durch zusätzliche Elternhelfer während der Veranstaltung.

Das erste Fest an unserer Schule im Jahr ist unser St Martins Fest. Eingeladen sind die Kinder der Schule und deren Familien. Klassisch freuen wir uns über einen fröhlichen Laternenumzug, St. Martins Gebäck, Kinderpunsch und Glühwein.

Ein wirkliches Highlight ist das große St. Martinsfeuer das absolut sehenswert ist. Es wird viele gelacht und geredet. Eine tolle Veranstaltung für Groß und Klein und jedes Jahr wieder sehr beliebt.

Viele Hände machen die Arbeit leicht. Gesucht wird zu Beginn des Jahres ein Organisations-Team, das den Helferaufruf, den Einkauf, den Aufbau, den Glühweinverkauf und den Abbau koordiniert. Jedes Mitglied dieses Teams übernimmt dabei ein Aufgabengebiet. Der zeitliche Aufwand pro Mitglied inkl. einer Besprechung liegt bei ca 3-4 Stunden und ist absolut überschaubar.

Unsere Schulkinder sind eißig und emsig – das soll honoriert werden. Deshalb kommt an unsere Schule der Nikolaus und auch der Osterhase. Beide bringen eine kleine freudige, süße Überraschung.

Nikolaus und Osterhase haben viel zu tun, daher unterstützen die Eltern der Schule indem sie die süße Freude zusammenpacken. Auch hier wird ein kleines Organisations-Team benötigt, die sich um den Einkauf, den Helferaufruf und den Packabend kümmern. Niklaus und Osterhase danken für die Entlastung.

Zum Abschluss des Schuljahres ndet immer ein großes Sommerfest an unserer Schule statt. Das Fest ist ein schö- ner Ausklang des Schuljahres, bei dem Kinder, Eltern und Lehrer in fröhlicher sommerlicher Atmosphäre zusammen feiern können.

Es gibt diverse Spiel- und Mitmachstationen wie Torwandschießen, Sackhüpfen, Basteln, etc. (die teilweise auch von den Lehrkräften organisiert und betreut werden) sowie ein reichhaltiges kulinarisches Angebot im Elterncafé. Außerdem wird in der Regel auch ein Rahmenprogramm angeboten mit musikalischen, tänzerischen oder humorigen Aufführungen – zum Teil auch von externen Anbietern wie z.B. von Kindertanzschulen, bei denen einige unserer Kinder Mitglieder sind.

Das Organisationsteam kümmert sich um die Vorbereitung des Festes. Für die Durchführung müssen dann in den einzelnen Klassen die benötigten Helfer gewonnen und koordiniert werden.

Das Jahrbuch erscheint am Ende des Schuljahres und kann für ca. 3 EUR von den Schülern bestellt werden. Es enthält Klassenfotos mit jeweils einer von der Klasse gestalteten Seite sowie Berichte über Aktionen von Schule, Tagesheim, Mittagsbetreuung und KISS.

Für die Pflege der Webseite suchen wir 1-2 Eltern die versiert im Umgang mit WordPress sind.

Wir wollen mit dieser AK den Kindern nachmittags eine AG anbieten, in der sie spielerisch erste Erfahrungen mit einfachen Programmierübungen im Rahmen des Lego Education Systems  sammeln können und hier auch eventuelle Berührungsängste mit Technik abbauen können.

Da wir dazu Tablets und einige Wedo 2.0 Lego Sets benötigen, haben wir einen Spendenaufruf formuliert. Sie können ihn hier lesen.

Wer nachmittags einmal die Woche (oder auch seltener) Zeit hätte mit den Kindern zu arbeiten meldet sich gerne bei uns.